top of page
  • AutorenbildFeuerwehr Wendtorf

Einsatz 08/2024 14.03.2024 23:56 Uhr, Feuer 2



Gestern Abend gegen Mitternacht wurden wir zu einem gemeldeten Gebäudebrand alarmiert. Unsere erst eintreffenden Fahrzeuge konnten das Feuer bereits auf der Anfahrt bestätigen und veranlassten eine Alarmstufenerhöhung auf Feuer 2 (Feuer mit 2 Löschzügen). Dadurch waren dann neben uns die Feuerwehren Stein, Freiwillige Feuerwehr Lutterbek und Feuerwehr Laboe im Einsatz.

Das Einsatzobjekt war ein Reetdachhaus, welches in voller Ausdehnung brannte. Die Dacheindeckung stand in Flammen und das Feuer griff bereits auf die Innenräume über. Ein Innenangriff war bereits nicht mehr möglich. Mit 6 C-Rohren und einem B-Rohr wurde das Objekt von außen gelöscht und ein in direkter Nachbarschaft befindlicher Flüssiggastank gekühlt.

Im späteren Einsatzverlauf unterstützte ein Bagger beim Einreißen des Daches, um alle Brandherde zu löschen.

Personen kamen nicht zu Schaden, das Gebäude war jedoch nicht mehr zu retten.

"Feuer aus" konnte gegen 04:40 Uhr gegeben werden, und nach dem Abbauen und Tauschen der Verbrauchsgüter (Schläuche, Kleidung, Atemschutzmaterial) rückten wir wieder ein. Am Gerätehaus wurden die Fahrzeuge wieder Einsatz klar gemacht.

Mit im Einsatz waren unsere oben genannten Nachbarwehren, die FTZ Preetz, die Polizei sowie der Rettungsdienst/SEG und Versorgungsbetriebe. Ein ausdrücklicher Dank geht an unseren Bürgermeister sowie eine Gruppe von Wendtorferinnen und Wendtorfern , die eine tolle Verpflegung organisierten und uns so bei Kräften hielten.







13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page